RECONICE

Slow fashion.
handmade
in Hamburg

Das nachhaltige Start-up von Schüler:innen aus Hamburg Wilhelmsburg

UNSER VIDEO

RECONICE

Schule, Studium, Beruf… und dann erst bereit für die eigene Gründung?

Wir wollen beweisen, dass es anders geht! Deshalb gründen wir RECONICE – das nachhaltige Modelabel von Jugendlichen für alle. Unser erstes Produkt ist nicht nur deine neue Lieblingstasche, sondern auch ein Statement für Umweltschutz und faire Arbeitsbedingungen.

Bekannt aus:

Unsere Geschichte

Schüler:innenfirma aus Wilhelmsburg

RECONICE

Eine Kooperation des jungen Start-Ups mit Expert:innen aus den Bereichen nachhaltige Entwicklung, Sponsoring und Digitale Medien.

Seit Anfang diesen Schuljahres engagieren sich die Schüler:innen des Profils KULTUR/Französisch des 10. Jahrgangs im wahrsten Sinn nachhaltig:

Da Corona die kulturelle Arbeit erschwert, wurde kurzentschlossen ein aktuelles und kreatives Projektangebot unseres Kooperationspartners Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (kurz: SDW) im Wälderhaus angenommen.

Nachhaltigkeit bestimmt den Plan

Das Team der Zehntklässler:innen lernte dabei die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN kennen. Diese befassen sich mit verschiedenen Bereichen unseres Lebens und fordern zum Beispiel gleiche Bildung oder ärztliche Versorgung für alle, einen menschenwürdigen, lebenswerten Städtebau, eine umweltfreundliche Energiegewinnung sowie Forderungen nach Naturschutz. So soll ein langes, gesundes, gleichberechtigtes und ausgewogenes Leben aller Menschen auf der Erde ermöglicht werden.

Wir haben euch* gefragt:

1 %
wissen nicht, was Slow Fashion ist.​
1 %
kennen die 17 Nachhaltigkeitsziele nicht.​


Das wollen wir ändern!

 

*40 Befragte, davon über 50% zwischen 15-17 Jahre alt und knapp 70% aus Hamburg Wilhelmsburg

17 Ziele,
die unsere Welt
verändern.

Am Beispiel von Slow Fashion möchten wir euch die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung – auch bekannt als Sustainable Development Goals (SDGs) – erklären.

Unsere Wegbegleiter

Ermöglicht wird uns das Projekt von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) Landesverband Hamburg e.V., dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE), der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) und vielen Menschen, die an unsere Idee glauben!

Trägerschaft:

Workshops: